web inked 01

Mitten in Wien entstand am Bauernmarkt 15 in kürzester Bauzeit ein kleines Shop Juwel.

Inhaberin Nicole Doleh hatte bereits konkrete Vorstellungen und konnte mit den archiguards ein ganz eigenes Konzept der Produktpräsentation entwickeln: reduziert und stilvoll. Der „premium denim contemporary store“, ein Ecklokal mit großen Auslagen, stellt die exklusiven US – Designer Jeans in den Mittelpunkt.
Von außen bereits sichtbar und auf eine klassische Auslagengestaltung verzichtend prägen die raren Denim-Stücke den gesamten Innenraum: ein umlaufendes Stahlrohr trägt die schönen Teile auf großen Fleischerhaken. Auf der geschwungenen
Mittelwand, wo sich ganz besondere Jeans mit den Fotos ihrer prominenten Trägerinnen befinden, verstärken die blauen Mosaikfliesen und spitze Nirobeschläge subtil den gewünschten Effekt: Die Einzelstücke wirken wie Gourmetdelikatessen. Die Form der zentralen Wand, die als geschwungene Theke ausläuft, verbindet die beiden Raumbereiche des Shops und versteckt gleichzeitig Büro, Lager und Nebenräume. Der weiße Boden und die Deckengestaltung mit ihren großen Lichtkreisen lassen die wenigen und ausgesuchten Möbel und Lampen von Tom Dixon, Moooi und Eames besonders sphärisch wirken. Vom jungen
Designlabel airture kommt das multifunktionale Sitzmöbel Core, das sich dann abends zu den Jeans in die Auslage stellt.

DSC3662exp
DSC3614exp
DSC3654exp
247 inked presse