archiguards Walfischgasse AdobeRGB A4 Philipp Kreidl 101016 1920x1280

Ein Loft fürs Wochenende
mitten in Wien, das klingt gut!

Bloß die niedrigen Raumhöhen und die beschränkte Fläche des 60-er Jahre Wohnhauses lassen kein großzügiges Wohngefühl aufkommen. Also raus mit den Wänden, und rein mit den archiguards typischen Einbauten. Die Küche verschwindet in einer Kastenfront, die wie ein Rückgrat die Wohnung durchpflügt.
Knapp vor der Strassenfassade endet sie, um entlang der Fensterfront der Ecksituation Durchblick und Durchgang zum Schlafzimmer zu gewähren. Auch die Decke wird nicht berührt, stattdessen der Respektsabstand mit fernbedienbarem Farblicht akzentuiert. Ein Teil der Decke bleibt frei, um die Bautechnik dieser Zeit freizulegen, der rohe Beton kontrastiert mit den feinen Einbauten und Möbeln und bringt zudem Höhe. Ein hölzerner freistehender Cubus entpuppt sich als Wunderwürfel: Im Normalfall eleganter Arbeitsplatz auf Podest, so wird er bei Besuch der Kinder durch integrierte Schiebetüren zum Raum. Unter dem Podest gleiten dann je nach Bedarf bis zu zwei Betten heraus. Zahlreiche Licht- und Spiegeltricks erweitern den Raum, halten sich gestalterisch aber sehr reduziert zurück, um den Bewohnern und ihren Objekten den entsprechenden Auftritt zu lassen. Bequem und praktisch wie ein Hotelzimmer, doch mit einem Hauseck mehr Persönlichkeit.

archiguards Walfischgasse AdobeRGB A4 Philipp Kreidl 101007 1920x1280
archiguards Walfischgasse AdobeRGB A4 Philipp Kreidl 101012 1920x2880
wohnung m 18
wohnung m 1
archiguards Walfischgasse AdobeRGB A4 Philipp Kreidl 101002 1920x2880
254 plan presse grundriss 2
archiguards Walfischgasse AdobeRGB A4 Philipp Kreidl 101011 1920x2880